Kopfende Hassloch (2006) von Jürgen Brügger und Jörg Haaßengier

Watch here

Kopfende Haßloch

Ein Film über Medienstrategien und Optimierungsprogramme, Kaninchenwettbewerbe und Zierfischbörsen“. Die „Mitte der deutschen Normalität“ hat die „Gesellschaft für Konsumforschung“ (GfK) im pfälzischen Örtchen Haßloch ausgemacht. Seit 18 Jahren wird das Konsumverhalten der Bewohner dem so genannten „Behavior- Scan“ der GfK unterzogen. Die Werbebranche kann in Haßloch die Einführung neuer Produkte „unter realistischen Bedingungen“ erproben.

 

Bildschirmfoto 2014-05-06 um 22.24.08

auf filmportal
http://www.filmportal.de/film/kopfende-hassloch_18c3aa938adf4acfa8b0c01ec4468188

Dieser Beitrag wurde unter Essayfilm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s