FILZ live an der HGB Leipzig: Künstlermythen und Autorschaft. Selbstdarstellung in Dokumentarfilmen. Seminar von Jun.-Prof. Dr. Christina Natlacen

Künstlermythen und Autorschaft. Selbstdarstellung in Dokumentarfilmen

Veranstaltung am 23.06.2014: Das dokumentarische Selbst

Die FILMISCHE INITIATIVE trägt vor zum Thema und erörtert dieses anhand von folgenden Beispielen: 

 

 

 

. Peter Liechti „Hans im Glück“

. Sarah Polley „Stories we tell“

. Trinh T. Minh-ha „Surname Viet Given Name Nam“

 

 

 

 

 

Literaturverzeichnis:

Denzin, Norman K., Reading Film – Filme und Videos als sozialwissenschaftliches Erfahrungsmaterial in Flick, Uwe / von Kardorff, Uwe / Steinke, Ines (Hg.) (2012): Qualitative Forschung – ein Handbuch. 9. Aufage. Frankfurt: Rowohlt. S. 416 ff.

Hickethier, Knut (2010): Einführung in die Medienwissenschaft, Weimar: J.B. Metzler, S. 33 ff.

Kracauer, Siegfried (1985): Theorie des Films. Die Errettung der äußeren Wirklichkeit. Frankfurt: Suhrkamp.

Minh-ha, Trinh T. (2005):The digital flm-event. London: Routledge

Weber, Thomas / Heinze, Carsten (2014): Der dokumentarische Film im Medienwandel. Neue Formen, neue Perspektiven, inter- und transdisziplinäre Ansätze“, Universität Hamburg, geplantes Erscheinungsdatum Ende 2014, in Kooperation mit dem DFG Projekt ”Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland 1945 – 2005” (Teilprojekt 3: Themen und Ästhetik) und dem Forum Medienkulturforschung.

Williams, Linda (1993) in Spiegel ohne Gedächtnis. Wahrhheit, Geschichte und der neue Dokumentarflm, in Hohenberger, Eva / Keilbach, Judith (2003) Die Gegenwart der Vergangenheit. Dokuemntarflm, Fernsehen und Geschichte, Berlin: Vorwerk 8, herausgegeben von der Dokumentarflminitiative, S. 24 ff. 

 

Dieser Beitrag wurde unter Essayfilm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s